Der große Berg

Vor einiger Zeit habe ich mir ein großes Ziel gesetzt. Ich möchte studieren! Die Vorfreude war riesig. Als die ersten Skripte eingetroffen sind, habe ich gedacht, dass schaffe ich niemals. Viel zu schwer und viel zu viel 😩. Dann hab ich angefangen, alles Schritt für Schritt zu machen. Ja, manchmal ist es immer noch ein riesiger Berg, vor allem, wenn neue Themen kommen und ich gefühlt jedes Mal wieder von vorne anfangen muss. Aber ich bin auch stolz, dass ich es immer wieder geschafft habe und immer weiter den Berg erklimmen kann. Was ist dein persönlicher Berg? Worauf bist du stolz? https://www.instagram.com/p/CHndrFdpLab/?igshid=1f365s7ilci7e